150. Geburtstag der FF Hollenstein gefeiert


"Die Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Hollenstein ist immer hervorragend, ich gratuliere ihren engagierten Mitgliedern zum 150. Geburtstag", sagte Amstettens Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber bei der Dankesübergabe des Landes Niederösterreichs an Hollensteins Kommandant Josef Mandl. Dieser erinnert daran, dass die FF Hollenstein die drittälteste Feuerwehr im Bezirk Amstetten ist. Auch Landtagsabgeordneter Anton Kasser würdigt die Hilfsbereitsschaft der Ybbstaler Kameraden.

Foto: Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber, Hollensteins Kommandant Josef Mandl, Landtagsabgeordneter Anton Kasser.



Verfasst am 05.09 - 08:09

 
Benutzername:

Passwort: