Bezirksehrungstag: Lebensretter aus Wallsee geehrt


Im Privatboot waren im Juli 2020 die beiden Feuerwehrmitglieder Löschmeister Stefan Binder und Hauptfeuerwehrmann Adi-Leo Hota von der FF Wallseegemeinsam mit einem Bekannten blitzschnell zur Stelle, als eine Frau in einem Pkw in der Donau unterging. Den Männern gelang es, die Frau zu befreien und sicher ans Ufer zu bringen. Das Fahrzeug war schon unter Wasser und es galt, den Gurt zu öffnen. Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber und sein Stellvertreter Josef Fuchsberger würdigten beim Ehrungstag der Amstettner Feuerwehren im Stift Seitenstetten das "rasche, mutige und selbstlose Eingreifen" der Lebensretter. Sie erhielten das Verdienstzeichen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes 1. Klasse in Gold.

Foto: Nationalrat Andreas Hanger, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stv. Josef Fuchsberger, Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer, die beiden geehrten Lebensretter LM Stefan Binder und HFM Adi-Leo Hota von der FF Wallsee, Landtagsabgeordneter Anton Kasser, Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber.



Verfasst am 30.06 - 20:15

 
Benutzername:

Passwort: