Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerb in Neustadtl an der Donau


Feuerwehrleistungsbewerbe zum 140-jährigen Bestandsjubiläum der FF Neustadtl
Im Rahmen des 140-jährigen Bestandsjubiläums veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Neustadtl an der Donau am 2. Juni 2013 die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe und Feuerwehrjugendleistungsbewerbe des Abschnittes Amstetten-Land. Bei diesen Bewerben nehmen nicht nur Gruppen der 22 Feuerwehren des Abschnittes Amstetten-Land teil sondern auch zahlreiche Feuerwehren, die sich für die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe vorbereiten wollen. Darunter auch drei Bewerbsgruppen der FF Krennstetten, die bei der Weltmeisterschaft im französischen Mühlheim vertreten ist. Die Abschnittsbewerbe für die aktiven Feuerwehrmitglieder werden um 6:45 Uhr eröffnet.
 
Um 8:00 Uhr starten die Jugendgruppen aus den umliegenden Gemeinden mit ihren Bewerben. Die Siegerehrung findet um 13:30 Uhr statt. Um 9 Uhr wird mit zahlreichen Ehrengästen aus der Politik in der Kirche ein Gottesdienst gefeiert. Anschließend werden Ehrungen von Feuerwehrmitgliedern vorgenommen, darunter zahlreiche Feuerwehrmänner aus der Marktgemeinde Neustadtl, wobei Feuerwehrkamerad ELM Brunner Josef von der FF Nabegg für seine 70-jährige Tätigkeit im Feuerwehrdienst ausgezeichnet wird. Danach unterhält der Musikverein Frohsinn bei einem Frühschoppen im Festzelt.
 
Die FF Neustadtl freut sich auf zahlreiche Zuschauer und sorgt gerne für deren leibliches Wohl.

Foto: Bewerbsgruppe Neustadtl © Dipl.Ing. Franz Stelzeneder




Verfasst am 22.05 - 16:37

 
Benutzername:

Passwort: