PKW-Brand im Stadtgebiet


Gegen zwei Uhr früh wurden am Sonntag, den 19. Mai 2013 die Freiwilligen Feuerwehren Amstetten und Preinsbach zu einem PKW-Brand in die Waidhofnerstraße alarmiert.

Aus bislang ungeklärter Ursache brach im Motorraum eines PKWs Feuer aus und
stand innerhalb weniger Minuten in Vollbrand. Sofort gingen zahlreiche Notrufe
bei der Bereichsalarmzentrale der Feuerwehr Amstetten ein, welche umgehend die
Feuerwehren alarmierte. Mittels Hochdruckrohen und schwerem Atemschutz löschten
die Feuerwehren das brennende Fahrzeug.

Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Nach etwa 1 Stunde konnten die Freiwilligen Feuerwehren Amstetten und Preinsbach wieder einrücken.





Verfasst am 19.05 - 15:35

 
Benutzername:

Passwort: