Bezirksschimeisterschaft in St. Georgen am Reith


Bei den Feuerwehr–Bezirkschimeisterschaften des Bezirkes Amstetten am RIESENLEHEN-SCHILIFT IN ST. GEORGEN/REITH kämpften am Riesenlehen-Schilift in St. Georgen am Reith 50 Feuerwehrleute um den Sieg.

St. Georgen am Reith/ Am Samstag, den 26.01.2019 gingen Läufer von 10 Feuerwehren an den Start. Bei idealen Pistenbedingungen, teilweise starkem Schneefall, konnte das Rennen durchgeführt werden. Mannschaften der Freiwilligen Feuerwehren Hollenstein/Ybbs, St. Georgen am Reith, Seitenstetten-Dorf, Sindelburg, Ferschnitz, St. Leonhard/Wald, Greinsfurth, Kornberg-Schlickenreith, Hiesbach und Ernsthofen waren am Start und kämpften um den Titel des Bezirksschimeisters. 


Zur anschließenden Siegerehrung durfte Kdt. Kronsteiner Patrick, VBgm. Spanring Helmut, Bezirkskommandant Rudolf Katzengruber, Bezirkskommandant Stellvertreter Josef Fuchsberger und Abschnittskommandant Pießlinger Werner begrüßen. Bezirksmeister wurde Mandl Hubert (FF Hollenstein/Ybbs), Bezirksmeisterin wurde Dorfmayr Anna (FF St. Georgen am Reith). 


Die Mannschaftswertung sicherte sich knapp die FF Hollenstein/Ybbs vor FF St. Georgen/Reith und Seitenstetten-Dorf. Nächstes Jahr finden die Meisterschaften am Königsberg statt.

Ergebnisse




Verfasst am 09.01 - 12:20

 
Benutzername:

Passwort: