Bezirkscup 2018


Geschätzte Kommanden, geschätzte Gruppenkommandanten der Bewerbsgruppen,


die erste Einladung für die diesjährigen Abschnittsbewerbe liegt bereits vor. Viele Bewerbsgruppen im Bezirk haben bereits mit dem Kuppeln begonnen und werden das jetzt hoffentlich besser werdende Wetter für das beüben des kompletten Löschangriffs nutzen.

Die Veranstalter der diesjährigen Bewerbe werden sich sehr viel Mühe geben um perfekte Bewerbsbedingungen zu schaffen.

Auch seitens des Bezirks hat man investiert, um mit den Abschnitts- und dem Bezirksbewerb eine bestmögliche Vorbereitung für den Landesbewerb bieten zu können. So wurde eine weitere Zeitnehmung angeschafft, sodass alle Veranstalter die Möglichkeit haben, den Löschangriff mit elektronischer Zeitnehmung stoppen zu lassen.

Jetzt geht es darum, dass möglichst viele Gruppen des Bezirks diese Möglichkeiten nutzen und dazu laden wir schon jetzt sehr herzlich ein.

Die einzelnen Ergebnisse werden in die Gesamtwertung des 4. Amstettner Bezirkscups übergeleitet. Besonders erwähnenswert ist, dass sich die Anzahl der teilnehmenden Gruppen im Oldie-but-Goldi Cup in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt hat. Mit dem NewcomerCup soll Gruppen, die bisher nicht ganz mit den schnellsten Teams des Bezirks mithalten konnten die Möglichkeit geschaffen werden, die besten in dieser eigenen Wertung zu ermitteln.

Ab heuer neu: Für den Erst- und Zweitplatzierten des NewcomerCupswinkt der Aufstieg in den EliteCup für das nächste Jahr.


Bewerb Datum Beginn Veranstalter

Abschnittsbewerb St. Peter in der

Au 19.05.2018 ab 11.00 Uhr FF Goldberg

 

Abschnittsbewerb Haag 26.05.2018 FF Strengberg

 

Abschnittsbewerb Amstetten Land 03.06.2018 ab 7.00 Uhr FF- St. Georgen/ Ybbsfelde

 

Bezirksfeuerwehrleistungsbewerb 23.06.2018 10:00 Uhr FF Mauer-Öhling Mit Parallelbewerb in den Kategorien A, B und Jugend. Basis für die Teilnahme sind die Ergebnisse des Vorjahres. Details folgen noch. Siegerehrung 18:00 Uhr

 

Landesfeuerwehrleistungsbewerb 29. 6. - 1.7.2018 FF Gastern

 

Nassbewerb 07.07.2018 FF Doppel

 

Finale Bezirkscup, Kuppelbewerb 28.07.2018 FF Krenstetten


Zum Bezirkscup:

WAS WOLLEN WIR DAMIT ERREICHEN:

- die Bewerbsgruppen der Feuerwehren des Bezirkes sollen eine zusätzliche Motivation erhalten, sich auf die Bewerbe vorzubereiten und zumindest beim Abschnittsbewerb, beim Bezirksbewerb und beim Landesbewerb mitmachen

- die Vielfalt des Bewerbsangebotes ist recht groß. Neben dem klassischen Löschangriff auf Abschnitts-, Bezirks- bzw. Landesebene ist auch im kommenden Jahr der Nassbewerb in Doppel und der Kuppelcup in Krenstetten als Bewerbsabschluss Bestandteil des Bezirkscups.

- Der Bezirkscup soll sowohl eine positive Entwicklung bei der Anzahl der teilnehmenden Gruppen bei den Bewerben als auch eine Steigerung der Leistung forcieren.

- Die gemeinsamen Übungen als Vorbereitung auf die Bewerbe sind eine ausgezeichnete Möglichkeit sich körperlich fit zu machen bzw. zu halten und stärken die Kameradschaft.

WELCHE BEWERBE WERDEN IN DIE BEWERTUNG AUFGENOMMEN:

- die Abschnittsbewerbe unseres Bezirkes, der Bezirks- und der Landesbewerb. Die besten drei Ergebnisse (Punkteanzahl) werden in die Wertung aufgenommen.

- Für die Teilnahme beim Nassbewerb in Doppel am 7.7.2018 gibt es fünf Bonuspunkte

- Der „Florian des Mostviertels" am 28.7. in Krenstetten wird zum zweiten Mal als Kuppelcup ausgetragen und ist die Schlussveranstaltung des 4. Amstettner Bezirkscups.

WERTUNG:

Teilnahmeberechtigt beim Amstettner - Bezirkscup sind alle Feuerwehren des Bezirks Amstetten.

Aus den Abschnittsbewerben, dem Bezirks- und Landesbewerb werden die punktemäßig besten drei Ergebnisse in die Wertung aufgenommen.

Für die Teilnahme beim Nassbewerb in Doppel am 7.7. gibt es fünf Bonuspunkte.

Beim Kuppelbewerb im Rahmen des „Florian des Mostviertels" ist die Ausgangsbasis für die Berechnung der Punkte 430.

BEWERBSKATEGORIEN und teilnehmende Gruppen:

Um zusätzliche Motivation für die Bewerbsteilnahme zu geben, gibt es auch 2018 wieder drei verschiedene Disziplinen – den EliteCup, den NewcomerCup und den Oldie-but-GoldieCup.

- 10 Gruppen sind im Jahr 2018 im Elite-Cup gesetzt.

Teilnehmende Gruppen beim EliteCup:

Doppel

Dorf-Seitenstetten

Ertl

Goldberg 2

Goldberg 3

Hochstraß 1

Krenstetten 2

Kürnberg 2

St. Georgen am Ybbsfeld

Zeillern

- B-Gruppen werden im Oldie-but-GoldieCup gewertet.

- alle anderen Gruppen werden im NewComer-Cup gewertet.

Ab dem ersten Abschnittsbewerb werden die Ergebnisse laufend aktualisiert und sind unter www.ff-krenstetten.at/bezirkscup abfragbar.

PREISE:

Die jeweils ersten Drei eines jeden Cups erhalten einen Ehrenpreis. Die Preise werden von der Freiwilligen Feuerwehr Krenstetten zur Verfügung gestellt.

Die Siegerehrung für den Bezirkscup findet im Anschluss an den Kuppelbewerb am 28. Juli 2018 im Rahmen des „Florian des Mostviertels" statt.

FRAGEN UND ANREGUNGEN?

Bei Fragen oder Anregungen stehen wir unter florian@ff-krenstetten.at oder unter 0664 838 88 06 (OBI Gottfried Bühringer) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Das Bezirksfeuerwehrkommando und das Team der Freiwilligen Feuerwehr Krenstetten

 




Verfasst am 07.04 - 23:12

 
Benutzername:

Passwort: