Atemschutz Lehrgänge 2016


Insgesamt 3 Module wurden im November abgehalten.

Es nahmen 87 Teilnehmer bei den Atemschutz Lehrgängen teil.

Neben der Theoretischen Ausbildung wurden bei der Praktischen Ausbildung an folgende Stationen geübt.

 

Stationen:


Öffnen einer Brandraumtür
Suchtechniken
Übungsstrecke
Fortbewegungsarten und Rettungsgriffe

 

Bei der Erfolgskontrolle mussten alle Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen. Sie haben das Übungsziel erreicht.


Beim AS-Modul am 19.11-20.11.2016 wurde dem 3500 Teilnehmer eine Helmlampe von OBR Rudolf Katzengruber übergeben.


Seit 1985 werden die Atemschutz Lehrgänge im Bezirk Amstetten durchgeführt.


Von dieser Seite einen Herzlichen Dank an Alle Ausbildner und Lehrbeauftragten die bei den 120 Modulen ihre Freizeit geopfert haben.

HFM Markus Auinger von der FF Behamberg 

(Helmlampe)

 




Verfasst am 23.11 - 10:53

 
Benutzername:

Passwort: