Traktorbrand auf der B121


Zu einem Fahrzeugbrand auf die B121 wurden die FF Niederhausleiten-Höfing und die FF Kematen an der Ybbs am Samstag den 16.April in den Abendstunden mittels Sirene und Pager alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehren wurde bereits von der Exekutive die Einsatzstelle abgesichert und somit konnte sofort mit der Brandbekämpfung mittels Schaum begonnen werden. Nach den Begutachtungen der Polizei wurde das Fahrzeug verladen und auf einem Sicheren Abstellplatz transportiert. Nach den Reinigungsarbeiten der stark befahrenen Straße wurde die Straßensperre von der Polizei freigegeben und die Feuerwehren konnten wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.



Verfasst am 17.04 - 20:29

 
Benutzername:

Passwort: