Verleihung des Verkehrsaward´s


Hit Radio Ö3 und das Bundesministerium für Inneres haben am Mittwoch im Rahmen des 15. Ö3-Verkehrsawards all jene prämiert, die tagtäglich einen Beitrag zur Verkehrssicherheit in Österreich leisten.

Der Ö3-Verkehrsaward wurde in sechs Kategorien an die „Held/innen der Straße" vergeben: Polizei, Rettung, Feuerwehr, Straßenmeisterei, Öffentlicher Verkehr und Ö3ver/in des Jahres.

In der Kategorie Feuerwehr wurde der Award, stellvertretend für alle Feuerwehren in Österreich, dieses Jahr an die Freiwillige Feuerwehr Aschbach verliehen.

Überreicht wurden die Auszeichnungen von Innenministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Ö3-Senderchef Georg Spatt.

Die Freiwillige Feuerwehr Aschbach bedankt sich für die Auszeichnung und freut sich auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit mit Hit Radio Ö3.




Verfasst am 06.04 - 19:26

 
Benutzername:

Passwort: