Hochwasser im Bezirk Amstetten - Update 17.05


Am Freitag, den 16.Mai wurde in den Vormittagsstunden der Bezirksführungsstab einberufen. Massive Regenfälle führten im Bezirk Amstetten zu einer Sonderlage, auch zahlreiche Straßen sind gesperrt!

 

In den frühen Morgenstunden setzten die prognostizierten Regenfälle ein. Massiver Starkregen ließ die Bäche und Flüsse anschwellen und über die Ufer treten. Seit 04.00 Uhr früh sind die ersten Feuerwehren aus dem Bezirk Amstetten im Hochwassereinsatz, besonders schlimm betroffen ist das Ybbstal. Zahlreiche Häuser sind überflutet und Straßen gesperrt. Die Großpumpe SPA 900 und der Katastrophenhilfsdienst kommen in St.Georgen/Reith zum Einsatz. In Ybbsitz musste das Rote Kreuz gemeinsam mit der Feuerwehr zwei Patienten evakuieren, sie wurden mit einem Traktor zum Rettungsauto transportiert.

 

Aktuelle Straßensperren für den Bezirk Amstetten   - 16.05.2014, 11:45 Uhr

B22 zwischen Waidhofen/Ybbs und Ybsitz - Überflutung, beidseitig gesperrt

B31 zwischen Hollenstein und Kleinhollenstein - Murenabgang, beidseitig gesperrt

L99 Bereich Kleinhollenstein - Überflutung beidseitig gesperrt
 

Die starken Regenfälle halten noch weiter an, die Feuerwehren sind im Dauereinsatz!

Weitere Infos folgen...

http://noe.orf.at/news/stories/2647554/

http://www.uwz.at/at/de/

 

Aktuelle Lage 17.05.2014 / 07:00 Uhr - CZ -GP
 

  Seit den frühen Morgenstunden befinden sich neben den örtlich zuständigen Feuerwehren Hollenstein und St.Gerogen/Reith, welche bereits seit gestern durchgehend im Einsatz sind, auch 6 weitere Feuerwehren im Raum Hollenstein - Opponitz - Ybbsitz im Einsatz. Keller auspumpen und Schlamm beseitigen sind die Hauptaufgaben der Freiwilligen Feuerwehren, es kommt aber leider auch immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen die einen Feuerwehreinsatz erforderlich machen.

Weiterhin gibt es starke Regenfälle und laut den derzeitigen Prognosen ist erst am Nachmittag mit einer Besserung zu rechnen. Die Aufräumarbeiten werden noch das ganze Wochenende andauern.
 

 




Verfasst am 16.05 - 10:16

 
Benutzername:

Passwort: