Forstunfall in Waidhofen an der Ybbs


Zu einem Forstunfall in Kreilhof wurden am Samstag in der Mittagszeit die Feuerwehren Waidhofen/ Ybbs- Wirts, Waidhofen/ Ybbs- Stadt und das Rote Kreuz Waidhofen alarmiert. Bei der Holzbringung stürzte voraussichtlich durch eine Sturmbö ein Baum um und traf einen Landwirt, so einer der Einsatzkräfte. 

Dabei wurde er im Rückenbereich verletzt. Nach der Stabilisierung des Notarztteams wurde er mittels einer Schaufeltrage von der Feuerwehr aus dem Wald gebracht. Dazu musste aber zuvor ein Weg frei geschnitten werden. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Waidhofen an der Ybbs eingeliefert.



Verfasst am 15.03 - 18:19

 
Benutzername:

Passwort: