Tierrettung in Haaberg


In den späten Abendstunden wurde am Samstag, den 16.November die Feuerwehr Boxhofen zu einer Tierrettung nach Haaberg alarmiert. Aus bislang noch unbekannter Ursache brach eine Kuh mit ihren hinteren Beinen im Boden ein. Die zu Hilfe gerufenen Feuerwehr konnte die Kuh unversehrt aus ihrer misslichen Lage befreien.



Verfasst am 17.11 - 10:47

 
Benutzername:

Passwort: