Schadstoffeinsatz im Wirtschaftspark Kematen an der Ybbs


Am Freitag, den 08. November 2013 wurden die Freiwillige Feuerwehr Niederhausleiten-Höfing sowie die Betriebsfeuerwehr MBA Polymers zu einem Dieselaustritt am Parkplatz im Wirtschaftspark Kematen/Ybbs gerufen.

Aus ungeklärter Ursache kollidierten ein PKW und ein LKW, durch den Zusammenstoß wurde beim LKW der Dieseltank beschädigt. Nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde bekannt das sich in diesem Tank ca. 700 Liter Diesel befanden. Darauf wurde vom örtlichen Einsatzleiter die Freiwillige Feuerwehr Amstetten mit einer Umfüllpumpe sowie mit Auffangbehältnissen nach alarmiert.

Der Treibstoff wurde daraufhin mittels Umfüllpumpe umgepumpt und der ausgelaufenen Diesel mittels Ölbindemittel gebunden. Nach einer Stunde konnten die Feuerwehren wieder einrücken.





Verfasst am 09.11 - 14:11

 
Benutzername:

Passwort: