Verkehrsunfälle auf der B122


Text und Fotos: FF St. Peter/Au
 
 

Mitten im Berufsverkehr ereignete sich am Dienstagabend ein schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der B122 in St. Peter/Au– ohne verletzte Personen. Aus unbekannten Ursachen kollidierten zwei Fahrzeuge im Kreuzungsbereich wobei in Folge dessen zwei weitere PKWs – einer davon parkte neben der Fahrbahn – erfasst wurden. Alle Fahrzeuge kamen durch die Wucht des Aufpralls von der Fahrbahn ab. Man kann von Glück sprechen, dass in diesem Fall – bei hohem Tempo, Dunkelheit und erhöhtem Verkehrsaufkommen – keine Personen eingeklemmt oder verletzt wurden.

Als die Mitglieder der Feuerwehr St. Peter am Unfallort eingetroffen sind, waren bereits das Rote Kreuz und Kräfte der Polizei St. Peter vor Ort und kümmerten sich um die Insassen der involvierten Fahrzeuge. Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde die Straße gesperrt und mit den Aufräumarbeiten begonnen. Mit Hilfe eines Abschleppdienstes wurden alle vier PKWs wieder auf die Fahrbahn verfrachtet und des Weiteren alle herumliegenden Fahrzeugteile eingesammelt und ausgelaufenes Öl mittels Ölbindemittel entfernt.

Nach gut 1,5 Stunden war die Unfallstelle gesäubert und die Einsatzkräfte konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Nicht einmal eine Woche darauf, am frühen Sonntagmorgen kam es in St. Peter/Au erneut zu einem Verkehrsunfall auf der B122 ohne verletzte Personen. Dieses Mal kollidierten aus unbekannter Ursache zwei PKWs im Ortsgebiet.

Die Mannschaft der FF St. Peter/Au rückte mit LF-B und Tanklöschfahrzeug zum Einsatzort aus. Nach dem Absichern der Unfallstellte konnte mit den Aufräumarbeiten begonnen werden: Beide Fahrzeuge wurden von der Fahrbahn gerollt und sicher am Straßenrand abgestellt. Außerdem wurden etwaige herumliegende Fahrzeugteile eingesammelt und das ausgelaufene Öl mittels Ölbindemittel entfernt.

Nach ca. 1,5 Stunden konnte die FF St. Peter wieder ins Zeughaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.




Verfasst am 04.11 - 05:48

 
Benutzername:

Passwort: